Lexikon

Hier finden Sie Erklärungen zu Fachbegriffen und kurze Informationen. Klicken Sie auf einen Buchstaben, um zur Auflistung der Begriffe mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben zu kommen.

Bibliotheksregale mit Büchern. – Bild: Getty Images/iStockphoto/Connel_Design

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Beitragsnachzahlung

Freiwillige Beiträge können normalerweise nur bis zum 31. März des Jahres, das dem Jahr folgt, für das sie gelten sollen, gezahlt werden. Das bedeutet zum Beispiel, dass die Beiträge für das Kalenderjahr 2016 bis zum 31. März 2017  gezahlt werden können. In bestimmten Fällen gibt es jedoch die Möglichkeit, auch für weiter zurückliegende Zeiten freiwillige Beiträge nachzuzahlen. Solche Nachzahlungsmöglichkeiten bestehen unter bestimmten Voraussetzungen zum Beispiel für

  • Deutsche, die aus den Diensten einer zwischen- oder überstaatlichen Organisation ausgschieden sind,
  • ehemalige Ordensleute,
  • Personen, die zu Unrecht in Strafhaft saßen und dafür entschädigt wurden, sowie
  • für schulische Ausbildungszeiten ab dem 16. Geburtstag, die keine Anrechnungszeiten sind.

Mehr zum Thema:

Anrechnungszeiten

Zurück zur Liste