von
Ausländer

Kann eine deutsche Firma einen Inder, der auch in Indien lebt anstellen? Via Homeoffice und Videotelefonie alles kein Problem. Die Firma hat in Indien auch keine Niederlassung.

von
****

Fragen sie bitte hier an, da mit Indien ein SV-Abkommen besteht.

Verbindungsstelle auf deutscher Seite ist:
GKV-Spitzenverband
DVKA
Postfach 200464
53134 Bonn

Verbindungsstelle auf indischer Seite ist:

Employees` Provident Fund Organisation (EPFO)
14, Bhikaiji Cama Place GPO Box 9990
Bhavishya Nidhi Bhawan
New Delhi-110 066
INDIEN

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Ausländer,

eine konkrete Aussage zu Ihrer Anfrage ist hier im Expertenforum leider nicht möglich. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an den zuständigen Rentenversicherungsträger zu wenden.

Weitere Informationen können Sie unter folgendem Link erhalten.

http://www.dvka.de/oeffentlicheSeiten/pdf-Dateien/Entsendemerkblaetter/Arbeiten_Indien.pdf