von
Taxi

geb. 3/1943, 579 Monate Pflichtbeiträge.
Muss ich Abschläge und ggfls. welchen Prozentbetrag in Kauf nehmen, wenn ich die Altersrente für langjährig Versicherte beantrage? Danke

von
TCK

Für jeden Monat vor Vollendung des 65. Lebensjahres müssen Sie 0,3% Abschlag in Kauf nehmen. Beginnt Ihre Ren te also z.B. zum 1.4.2007 beträgt der Abschlag 3,6%. ohne Abschlag wäre nur die Altersrente für schwerbehinderte Menschen (bereits ab dem 63. Lebensjahr) möglich.

von Experte/in Experten-Antwort

Bei der Altersrente für langjährig Versicherte ist für jeden Monat des vorzeitigen Rentenbezuges vor dem 65. Lebensjahr ein Abschlag in Höhe von 0,3 % vorgesehen. Bei einem Jahr sind es 3,6 % Abschlag. Für weibliche Versicherte besteht die Möglichkeit eine Altersrente für Frauen zum jetzigen Zeitpunkt ohne Abschläge in Anspruch zu nehmen.