von
Miluk

Hallo,

iwarum werden Rentenanträge nicht mehr mit der Post zugeschickt?
Ausserdem möchte ich jemandem im Bekanntenkreis gern weiterhelfen, es geht um einen formlosen Rentenantrag und meine Frage ist welche Erfahrungen habt Ihr mit den Beratungsstellen gemacht? Bin dankbar auch über Informationen
über Rente (Schwerbehindert):

Vielen Dank

Mfg

Miluk

von Experte/in Experten-Antwort

Sehr geehrter Miluk,
grundsätzlich können Sie die Formulare (Rentenantrag nebst Anlagen) auch per Post zugeschickt bekommen.
Wer in der Ausfertigung von Formularen nicht permanent geübt ist, dem empfehle ich, damit er sich nicht unnötig mit den teilweisen exotischen Fragen (die Vordrucke müssen halt „Alles“ was vorkommen kann abfragen) beschäftigen muss, lieber eine Auskunfts- und Beratungsstelle aufzusuchen und den Service der Deutschen Rentenversicherung in Anspruch zu nehmen. Vielleicht begleiten Sie Ihren Bekannten dorthin. Am besten Sie machen vorher einen Termin (s. http://www.deutsche-rentenversicherung.de). Dort können Sie auch eine Broschüre zur Altersrente wegen Schwerbehinderung anfordern. Ggf. geben Sie diesen Begriff in den Suchraum dieses Internettauftritts ein.
Mit freundlichen Gruß