von
Steve

Guten Tag !

Ich habe eine Frage.
Ich bekomme Rente wegen voller Erwerbsminderung und meine Partnerin bekommt ALG II.
Nun wollen wir zusammenziehen.

Wird meine Rente dann in voller Höher angerechnet oder habe ich einen Freibetrag ?

Eine andere Sache ist, daß ich momentan auf Grund der Tatsache, daß die Rente nicht so hoch ist, noch ergänzende Sozialhilfe nach SGB XII erhalte.
Da ich einen Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen "G" habe, bekommeich dafür noch ca. 50,- EUR monatlich.

Wennn ich nach dem Zusammenzug mit als Lebensgemeinschaft unter Berücksichtigung mener Rente vom Arbeitsamt berechnet werde, bekomme ich da die 50,- EUR Mehrbedarf wegen dem Merkzeichen "G" auch noch ?

Vielen Dank für Eure Antwort

Steve R.

von Experte/in Experten-Antwort

Wegen der Einkommensanrechnung beim AloG 2 wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Agentur für Arbeit. Die website: www/tacheles-sozialhilfe.de kann auch helfen.