von
Fred

Hallo,
wie viele Jahre, Monate werden von der DRV maximal als Anrechnungszeiten anerkannt ?

Mir wurde 8 Jahre gesagt, stimmt das ?

Danke
Fred

von
Sozialröchler?

Nein.

von
VPeterchen

Und machen Sie bitte hier nicht jedesmal für jede Frage einen extra Thread auf !!!

von
KSC

Anrechnungszeiten wegen Schulausbildung werden mit maximal 8 Jahren angerechnet.

Für andere Anrechnungszeiten (krankheit, Abeitslosigkeit......) gibt es keinerlei Höchstgrenzen.

So gesehen haben Sie - auch wenn die EM Rente abgelehnt wurde - mit Arbeit, Krankheit, Arbeitslosengeld1, ALG 2 alle Möglichkeiten noch auf 35 Versicherungsjahre zu kommen.

Experten-Antwort

Dem Beitrag von KSC kann nur zugestimmt werden. Ich wünsche ein schönes Wochenende !