von
Troll

Wie beantragt man die ab 1.7.2014 neu einzuführende Rente mit 63 bei 45 Beitragsjahren?
Auf dem Rentenformular R100 gibt es diese Rente doch noch nicht?

von
Jonas

Morgen Troll!

Gehen Sie zur Auskunfts- und Beratungsstelle, zum Versicherungsamt in der Stadtvewaltung oder zu einem Versichertenberater/Versichertenältesten.

Dort stellen Sie einen Antrag auf Rente für besonders langjährig Versicherte (die gibt es heute schon, aber erst ab dem 65. Lebensjahr).

Ergänzen Sie handschriftlich, dass Sie die Rente nach dem (wahrscheinlich) zukünftigen Recht beantragen wollen.

Hinweis:
Das neue Rentenpaket (RV-Leistungsverbesserungsgesetz) ist noch nicht beschlossen (wird aber wohl rechtzeitig verabschiedet werden).

MfG

Jonas

von
Herr E. aus D.

Ich werde im Juni 63 Jahre alt und habe am 9. April zum 1. Juli die Rente für langjährig Versicherte beantragt.

Die Sachbearbeiterin hat auf dem Vordruck ""R 100- Antrag auf Versichertenrente" folgende Bemerkung eingefügt:"Der Altersrentenantrag soll zurückgestellt werden, bis das RV-Leistungsverbesserungsgesetz in Kraft tritt. Gewünscht ist dann die abschlagsfreie Rente für besonders langjährig Versicherte."

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Troll,

wie es geht, haben Jonas und Herr E. aus D. bereits beschrieben.

Sie können bereits jetzt einen Antrag stellen.

Ihr Antrag ist mit einem entsprechenden Vermerk zu versehen, dass Sie die neue Altersrente für besonders langjährig Versicherte in Anspruch nehmen möchten.

Eine Anpassung der Vordrucke (soweit erforderlich) kann erst erfolgen, wenn das Gesetz beschlossen wurde. Ebenso kann eine Berechnung der Rente erst zu diesem Zeitpunkt erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

von
W*lfgang

Zitiert von:
Eine Anpassung der Vordrucke (soweit erforderlich) kann erst erfolgen, wenn das Gesetz beschlossen wurde. Ebenso kann eine Berechnung der Rente erst zu diesem Zeitpunkt erfolgen.
Experte/in,

eAntrag wurde mit Update vom 28.04. bereits auf die neue 'Situation' angepasst.

(wegen Fehlermeldung, wenn man die AR bes. langj. Versicherte ab 65. ausgewählt hatte - natürlich mit Zusatzvermerk)

Gruß
w.

von
Regina Geiling

Wie muß ich die Rente mit 63 Beantragen?

von Experte/in Experten-Antwort

Zitiert von: Regina Geiling

Wie muß ich die Rente mit 63 Beantragen?

Hallo Regina Geiling,

sie können die Rente am einfachsten mit einem ganz normalen Antragsformular der Deutschen Rentenversicherung (hier: R100) beantragen. Wenden Sie sich hierzu am betsen an eine Beratungsstelle eines Rentenversicherungsträgers.