von
Frank L.

Ich habe einen med. Reha-Antrag vor 4 Wochen bei der DRV Bund gestellt - einschl. med. Befunde und habe bis heute nichts gehört.
An wen von der DRV Bund kann ich mich wenden? Über die Telefonzentrale bin ich nicht weiter gekommen.
Herzlichen Dank
Frank

von
Nachfragen

Hallo,

Sie müssen immer nachfragen, da es gut und gerne 2-3 Monate dauern kann. Es liegt aber nicht am Sachbearbeiter, sondern an den beurteilenden Ärzten und der zugrundeliegenden Erkrankung.

von
Sozialrechtler

Zitiert von: Nachfragen

Hallo,

Sie müssen immer nachfragen, da es gut und gerne 2-3 Monate dauern kann. Es liegt aber nicht am Sachbearbeiter, sondern an den beurteilenden Ärzten und der zugrundeliegenden Erkrankung.

Hätten Sie den Antrag beim falschen Sozialleistungsträger gestellt, hätten Sie bereits eine Antwort.

Es gibt juristische Tricks, um die behäbige und unwillige Bürokratie der DRV auszuhebeln. Man muß Sie nur kennen.

Experten-Antwort

Unter der Service-Nummer 0800 100048070 erhalten Sie die Telefonnummer der zuständigen Arbeitsgruppe.

von
Warum...

Zitiert von: Sozialrechtler

Zitiert von: Nachfragen

Hallo,

Sie müssen immer nachfragen, da es gut und gerne 2-3 Monate dauern kann. Es liegt aber nicht am Sachbearbeiter, sondern an den beurteilenden Ärzten und der zugrundeliegenden Erkrankung.

Hätten Sie den Antrag beim falschen Sozialleistungsträger gestellt, hätten Sie bereits eine Antwort.

Es gibt juristische Tricks, um die behäbige und unwillige Bürokratie der DRV auszuhebeln. Man muß Sie nur kennen.

lalalalala...

...und ich warte schon auf den "Reha-
Entlassungsberichts-Senf"

lalalalala...