von
Ursel

Guten Tag,

wegen der Beantragung einer EM Rente (1. Antrag) war in kürzlich zu einem GA durch die RV bestellt.
Wie lange wird es ungefähr dauern, bis der GA der RV sein Gutachten zusenden wird? Ist er an Fristen gebunden?
Welchen Weg nimmt dann dieses GA bei der DRV?
Ich meine welche Instanzen durchläuft es ?
Zunächst bekommt wohl der SB dieses und der entscheidet dann, wenn ..... oder gibt es an den Ärzten der DRV, wenn... . Würde gerne den üblichen Ablauf erfahren.
Ach ja und ab wann kann ich das GA zur Ansicht anfordern. habe mal gelsen, das ich dies auch gleich nach GA Termin machen kann. Stimmt das?
Danke und Grüße
Ursel

von
Cassandra

Hallo Ursel,
ich denke mal der Weg des Gutachtens ist je nach DRV etwas unterschiedlich.
Bei uns gehen die Gutachten direkt zum ärztlichen Dienst, die dann nochmal eine Gesamtschau aller vorliegenden Unterlagen vornehmen und die dann ihr Votum treffen.
Das Gutachten geht in der Regel 1-2 Wochen nach Begutachtungstermin bei der DRV ein.
Ihren Wunsch nach einer Kopie können Sie selbstverständlich sofort äussern, allerdings hat erstmal die Entscheidung über Ihren Rentenantrag Vorrang, also haben Sie etwas Geduld.....

von
Klom

" Zunächst bekommt wohl der SB dieses und der entscheidet dann"

Ein Sachbearbeiter entscheidet/bewertet
N I E ärztliche Gutachten. Dazu fehlt ihm nun wwahrlich jegliche medizinische Fachkenntnisse...

Experten-Antwort

Das Gutachten wird an den ärztlichen Dienst Ihres Rentenversicherungsträgers weitergeleitet. Das genaue Verfahren ist bei den einzelnen Rentenversicherungsträgern unterschiedlich. Letztlich wird ein Jurist der Rentenabteilung in Zusammenarbeit mit den Ärzten der Rentenversicherung über den Antrag entscheiden. Zur Bearbeitungsdauer können wir hier im Forum leider keine Angaben machen, da diese je nach Einzelfall sehr unterschiedlich sein kann.