von
Hanniball

Hallo,

für mich stellt sich in nächster Zeit die Frage eines Arbeitsstellenwechsels. Ich soll in Deutschland weiterleben und von hier aus arbeiten. Bin aber dann Angestellter einer spanischen Firma. Wie muß ich dabei in Sachen Sozialversicherungen verfahren?

Gruß

Hanniball

von Experte/in Experten-Antwort

Auch weil mit Spanien ein Sozialversicherungsabkommen existiert, sollten Sie sich dazu an die Deutsche Rentenversicherung Rheinland wenden, die dafür zuständige Verbindungstelle ist, vgl. auch folgenden Link http://www.deutsche-rentenversicherung-rheinland.de/nn_25738/SharedDocs/de/Inhalt/Servicebereich2/Thema_20des_20Monats_20Archiv/070401__01__April__ausland__fragen.html

MfG