von
ATZler

Rechenschritt im eigenen Programm nach b)
. . 01.01.-09.11.83 Betrag aus (6.160,58 : 309)*300 = 5981,145631067961 DM*3,2627 = 19514,68385048544 DM
. . 01.11.-09.11.83 Betrag aus (6.160,58 : 309)* . 9 = 179,4343689320388DM*3,2627 = 585,4405155145631 DM

Ich habe Ihren Weg b) nochmal nachgerechnet. Offenbar haben Sie tatsächlich Rundungsfehler in Ihrer Berechnung. Ich habe mit dem normalen Taschenrechner in Windows 7 auf 14 Ziffern genau gerechnet. Wenn man das Endergebnis dann rundet, kommt man auf genau den selben Wert wie die DRV.

von
ATZler

Zitiert von: ATZler

Rechenschritt im eigenen Programm nach b)
. . 01.01.-09.11.83 Betrag aus (6.160,58 : 309)*300 = 5981,145631067961 DM*3,2627 = 19514,68385048544 DM
. . 01.11.-09.11.83 Betrag aus (6.160,58 : 309)* . 9 = 179,4343689320388DM*3,2627 = 585,4405155145631 DM

Ich habe Ihren Weg b) nochmal nachgerechnet. Offenbar haben Sie tatsächlich Rundungsfehler in Ihrer Berechnung. Ich habe mit dem normalen Taschenrechner in Windows 7 auf 14 Ziffern genau gerechnet. Wenn man das Endergebnis dann rundet, kommt man auf genau den selben Wert wie die DRV.

. 2. Werte aus Anlage 3 Rentenbescheid, DRV-Berechnung
!!!Entsprechen den gerundeten Werten aus Ihrer Berechnung oben!!!

. . 01.01.-31.10.83 . . . . . . . . . . . . . . . . . .= 19.514,68 : 33.293 = 0,5861_vw
. . 01.11.-09.11.83 . . . . . . . . . . . . . . . . . .= . .585,44 : 33.293 = 0,0176_bg
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .= 0,6037

von
ATZler

Vermutlich sollten Sie in Ihren Rechenschritten im Programm zwischendurch nicht runden, sondern erst am Schluss das Endergebnis runden. Dann kommen Sie auf das gleiche Ergebnis wie das DRV-Programm mit den Zahlen in Anlage 3.

von
LS

User 'ATZIler', habe jetzt auf 3 Stellen nach dem Komma gerundet, es hat ausgereicht, um übereinstimmende EP herstellen zu können.
.
In 99% aller bisher gerechneten zigtausend Bewertungen hat es ja gestimmt, für den Monat Nov. 1983 ja auch, aber eben nicht grundsätzlich in allen Fällen.
.
Die Verallgemeinerung der Rundung im Berechnungsfall auf alle Bewertungen hat zunächst einmal keine weiteren Verschiebungen der EP im Detail und insgesamt ergeben.
.
Bedanke mich noch einmal für die zahlreichen Beiträge, letztlich kann man ja nur dabei lernen.