von
Christiane

Wie lange muss man nach 2jährigem Bezug von Arbeitslosengeld beschäftigt sein, damit die beiden Jahre bei der Berechnung der Rente anerkannt werden?

von
W*lfgang

Hallo Christiane,

die Pflichtbeitragszeit wegen ALO-Bezug wird immer als Versicherungszeit angerechnet - da können Sie anschließend auch zuhause bleiben.

Gruß
w.

von
G.

Wenn sie sich die ersten drei Seiten des Arbeitslosengeldbescheides mal durchlesen (sollten), werden sie feststellen, dass Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung während des ALG abgeführt werden.

von Experte/in Experten-Antwort

Wer Arbeitslosengeld bezieht ist nach § 3 SGB VI versicherungspflichtig, wenn er im letzten Jahr vor Beginn der Leistung zuletzt versicherungspflichtig war.