von
Manfred

Ich bin Jahrgang 1953 und werde im Jahre 2015, also mit 62 Jahren die 45 Berufsjahre vollenden. Somit kann ich mit 65 abschlagfrei Altersrente beziehen. Wie berechnen sich die Abschläge, wenn ich mit 63 Rente beantrage? 24 x 0,3, oder (24+7) x 0,3?

von Experte/in Experten-Antwort

Der Rentenabschlag würde 9,3 Prozent betragen. (31 x 0,3)