von
möller

ich beabsichtige als nicht versicherungspflichtiger selbständiger eine riester-rente abzuschliessen.m.e.bin ich über meine sozialversicherungspflichtig beschäftigte ehefrau auch zulagenberechtigt und kann auch den für meinen vertrag gezahlten beitrag als vorsorgeaufwendungen im rahmen der höchstgrenzen steuerlich geltend machen(beitrag zur riester-rente meiner frau wird berücksichtigt).stimmt meine aussage?

von
Schiko.

In der regel werden
eheleute gemeinsam steuerlich veranlagt.

Der steuerliche höchst-
betrag der sonderaus-
gaben wird nur einmal
mit 1.575 berücksichtigt.
Vermutlich ist ihnen auch
bekannt, der steuerlich
anfallende erstattungs-
betrag verringert durch
die zu gewährenden zulagen.

Bei 30% steuersatz euro
472,50 ./. 228,--zulagen
verbleiben 244,50 er-
stattung.

MfG.

von
möller

vielen dank für die antwort.
danach können wir den höchstbetrag von 1575,-, ab 2008 dann 2100,- voll ausschöpfen, auch wenn meine frau auf ihren riester-vertrag lediglich den regelbeitrag von z.zt. 30,-euro monatlich zahlt und ich als mittelbar zulageberechtigter auf meinen vertrag den rest bis zur höchstgrenze zahle.hierdurch ergeben sich für mich als selbständiger ganz neue perspektiven, steuern zu sparen und mir eine altersversorgung aufzubauen.stimmt das alles,was ich sage??

von
Schiko.

Der steuermindernde absetzungsbetrag gilt natürlich
nur, wenn die sozialversicherungspflichtige tätigkeit
in 2007 52.500 brutto betragen hat.
Drei prozent aus 52.500 ergeben 1.575 beitragsaufwand.

Hat die frau „ nur“ 35.000 brutto verdient sind mit drei
prozent €. 1.050 beitrag einschliesslich zulagen voraus-
setzung für die 100 % zulagengewährung.

Steuerlich absetzbar demnach auch nur 1.050. Ohne kinder
beträgt die eigenleistung 1.050 ./. 114 zulage 936 euro.

Der selbständige ehemann schliesst einen eigenen vertrag
ohne eigenleistung ab, um nur die 114 zulage zu retten.

Dreißig prozent grenzsteuersatz aus 1.050 ergeben zunächst
315,-- rechnerische steuererstattung. Kürzt man zweimal 114
zulagen verbleiben von der steuererstattung noch 87 euro
übrig.

So sehe ich dies, habe aber hier keinerlei erfahrung.