von
jessika1987

guten tag,

ich würde gern wissen, ob die krankenkasse die drv-bund automatisch informiert, wenn eine bezieherin von em-rente ein kind bekommen hat oder ob man selbst die drv bund informieren muss, damit man auf den reduzierten beitrag zur pflegeversicherung umgestellt wird.

danke.

von
W*lfgang

Hallo jessika1987,

bereits von der örtlichen Meldestelle/Rathaus erfolgt eine Meldung zentral zur DRV über den/die neuen Ankömmling/en. Damit ist zunächst keine Verknüpfung zu irgendwelchen Rentenleistungen und Folgewirkungen verbunden (hier: Reduzierung des PV-Beitrags), lediglich allgemeine Informationen über Kindererziehungszeiten in der DRV und Wahlrechte zugunsten des anderen Elternteils/Vater folgen.

Füllen Sie den Vordruck R830 aus:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/R0830.html

oder lassen das in der nächsten Beratungsstelle erledigen (DRV oder auch Rathaus/Versicherungsamt vor Ort) und der PV-Beitrag wird angepasst.

Gruß
w.

von Experte/in Experten-Antwort

Man soll selbst die drv bund informieren gem. den ausführlichen Erläuterungen von W*lfgang .