von
Herr Thomsen

Ich beziehe die volle, unbefristete EM-Rente seit 2013.
Wenn ich in 2015 heirate und irgendwann sterben werde - wieviel Witwenrente steht der Witwe zu?
Gruss
Thomsen

von
Herr Thomsen

Ergänzung:
Ich erhalte 1.400,00€ Bruttorente.

von
KSC

Wenn die Ehe mindestens 1 Jahr gedauert hat 55% - wobei eigenes Einkommen der Witwe möglicherweise angerechnet wird.

von
W*lfgang

Hallo Herr Thomsen,

in diesem Fall gilt 'neues' Hinterbliebenenrentenrecht. Ihrer künftigen Witwe stehen daher zunächst nur 55 % aus Ihrer Rente zu – die ersten 3 Monate bekommt sie 100 % Ihrer Rente. Hat sie eigene Kinder im eigenen Rentenkonto angerechnet, gibt es dafür Zuschläge, so dass die Witwenrente auch über 55 % ausfallen kann.

Hat sie Einkommen, kann die Witwenrente auch ganz schnell auf Null reduziert werden. Alles Weitere finden Sie in diesem Merkblatt:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/03_broschueren_und_mehr/01_broschueren/01_national/hinterbliebener_hilfe_in_schweren_zeiten.html

Besser ist es, die nächste Beratungsstelle aufzusuchen und sich das anhand Ihrer persönlichen/beiderseitigen Daten darstellen zu lassen.

Gruß
w.

von
Herr Thomsen

Vielen Dank an KSC und W*lfgang!

von Experte/in Experten-Antwort

Ihre Frage wurde von KSC und W*lfgang bezüglich der „großen Witwerrente“ korrekt beantwortet.