von
Wil

Ich bin vor einigen Wochen aus der Reha der DRV entlassen worden mit dem Ergebnis, dass auch für Verweisungstätigkeiten ein eingeschränktes Leistungsvermögen von unter 3 Stunden besteht. Laut Aussage des Sozialdienstes der Klinik sollte damit der Rentenantrag zu 99 % durchgehen, da die Klinik zur DRV gehört. Er hat mir die Formulare R 100 und R 210 mit einem Selbsteinschätzungsbogen R 215 in die Hand gedrückt.

Meine Frage: Gibt es noch irgendwelche Fallstricke? Ich habe Angst, dass ich was falsch ausfülle, die Sache dann wieder irgendwie hingedreht wird und ich am Ende mit nichts dastehe.
Motto: Hauptsache, den Flüchtlingen gehts gut.

Ich freue mich auf Ihre Antwort.
Vielen Dank für Ihre Mühe im Voraus.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Will,

Sie können sich gern in einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung Hilfe beim Ausfüllen des Antrages holen damit Fehler vermieden werden.

von
zoran

Lieber Wil.
Was haben Flūchtlinge mit Ihrer Rente zu tun.
Bitte unterlassen Sie doch solche fiesen Bemerkungen

von
tussi

wir leben hier in einer wohlstandsblase mit sozialem absicherungssystem dass sie ja auch zu recht in anspruch nehmen.

sie sollten froh sein das glück gehabt zu haben hier geboren worden zu sein(dies ist kein verdienst sondern nur zufall), und nicht in z.b. syrien wo den leuten die bomben und lynchkohorten die köpfe abreissen weil man eine andere religion oder meinung hat!!!!!

unglaublich dass menschen wie sie so ein niedrigen horizont aufweisen.

sie aber wissen nicht mal wie man einen rentenantrag ausfüllt und haben "angst" was falsch zu machen!!!!

armes deutschland dass seine "mündigen" bürger so ungebildet sind, da ist mancher flüchtling aber besser drauf.

übrigend die heutigen früchte die sie (Erwerbsminderungsrente,krankengeld, alg1 ,usw.) ernten haben sie nur den damaligen allierten zu verdanken die uns deutschen geholfen haben neu anzufangen.

stellen sie sich mal vor die hätten damals ihre meinung gehabt und vertreten?????

von
estrella

Hallo Will,
sehe ich genau so,
m. f. G.
estrella

von
Wil

Zitiert von: zoran

Lieber Wil.
Was haben Flūchtlinge mit Ihrer Rente zu tun.
Bitte unterlassen Sie doch solche fiesen Bemerkungen

Die Beiträge zur Erwerbsminderungsrente zeigen allgemein, dass keineswegs in unserem Staat eine automatische Absicherung besteht für Menschen, die wegen Krankheit ihren Lebensunterhalt nicht mehr verdienen können. Das scheint unsere Politik auch nicht besonders zu beschäftigen, im Gegensatz zur Sorge um die Zukunft der Flüchtlinge, die augenscheinlich Priorität hat. Nur das wollte ich gesagt haben im Rahmen der freien Meinungsäußerung. Fiese Bemerkungen werden Sie mir nicht ernsthaft unterstellen wollen.

von
Zoran

Doch Will, das unterstelle ich Ihnen.
Ihre Aussage zeugt von Dummheit.
Leider gibt es zu viele von Ihnen.

von
Wil

Zitiert von: Zoran

Doch Will, das unterstelle ich Ihnen.
Ihre Aussage zeugt von Dummheit.
Leider gibt es zu viele von Ihnen.

Hallo Zoran!
Jedes Staatswesen, von Andorra über Schweiz bis Zypern kümmert sich erst mal ganz legitim um die Not seiner Mitglieder. Nur ein "reiches" Land mit "D" setzt andere Prioritäten und wundert sich, dass hinten und vorne Geld fehlt und die armen Leute 25 Cent Pfandgeld aus dem Mülleimer ziehen müssen - dank solch intelligenter Leute wie Sie Zoran, von denen es noch viel mehr gibt.

von
KSC

wir sollten zur Ausgangsfrage kommen:

Sie stellen Ihren Rentenantrag und lassen sich dabei von Rathaus oder DRV Beratungsstelle helfen und "gut ist".

Alles andere ist für dieses Forum absolut nebensächlich und gehört nicht hierher - politische Diskussionen führen wir bitte anderswo.

von
GroKo

Zitiert von: KSC

wir sollten zur Ausgangsfrage kommen:

Sie stellen Ihren Rentenantrag und lassen sich dabei von Rathaus oder DRV Beratungsstelle helfen und "gut ist".

Alles andere ist für dieses Forum absolut nebensächlich und gehört nicht hierher - politische Diskussionen führen wir bitte anderswo.


Ach laß doch den Wil.
Es ist doch immer wieder lustig wie sich die Leute hier entblöden. ;-)

von
Schorsch

Zitiert von: GroKo

Ach laß doch den Wil.
Es ist doch immer wieder lustig wie sich die Leute hier entblöden. ;-)

So ist es!

von
Rentenzombie

Zitiert von: tussi

wir leben hier in einer wohlstandsblase mit sozialem absicherungssystem dass sie ja auch zu recht in anspruch nehmen.

Bei dir wohl eher eine "Geistesblase" mit nix drin, was? So eine gequirlte Scheiße, was du da schreibst.