von
Elli

Ich erhalte demnächst Erwerbsminderungsrente und mein Mann ist Zuhause. Wir haben 2 Kinder. Wie ist es dann mit der Krankenversicherung ? Können wir familienversichert bleiben.

von
Heinerich

Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.

Diese entscheidet, wie Ihre Familie versichert ist.

MfG

von
B.

Die Krankenkasse prüft, ob Sie als Rentner der Versicherungspflicht unterliegen (= Krankenversicherung der Rentner [KVdR]).
Sollte dies bejaht werden, weil Sie die Voraussetzungen hierfür erfüllen, so kann, im Falle des Bezuges der Rente Ihre Familien über sie versichert sein.
Aber bereits als Rentenantragssteller sind Sie in der Versicherungspflicht der Krankenversicherung.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Eli,
Ihre (gesetzliche) Krankenkasse wird Ihren Versicherungsstatus (Pflicht - oder freiwillige) Versicherung feststellen. Wenn Sie dort Mitglied sind, z. B. als Renterin in der KVdR) und die übrigen Vorraussetzungen für eine Familienversicherung gegeben sind, bleiben Ihr Mann und Ihre Kinder familienversichert. Hierzu berät Sie Ihre Krankenkasse.
Waren Sie privat Krankenversichert, muss grds. jedes Familienmitglied gesondert abgesichert werden.

von
W*lfgang

Zitiert von: Elli
Ich erhalte demnächst Erwerbsminderungsrente (...) Wie ist es dann mit der Krankenversicherung ?
Elli,

die Frage wird doch grundsätzlich bei Rentenantragstellung schon vom Berater/Antragsaufnehmenden beantwortet und in die richtigen Wege geleitet, sei es die gesetzliche Krankenkasse (freiwillig wie Pflichtversicherte) oder privat Versicherte ...wenn Sie nicht gerade bei einem Versichertenältesten/dem SoVD/VdK den Antrag gestellt haben.

Ihre Angaben sind zu dünn, um die richtige Antwort geben zu können. Ich tippe mal, Sie sind die 'Stammversicherte/Pflichtversicherte' in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) und alle anderen Familienangehörigen hängen mit am Tropf ...dann wird es auch so bei der EM-Rente bleiben. Alles andere wäre Spekulation - die GKV klärt Sie über den weiteren Status aller (Familien)Mitglieder auf. Von dort erhalten Sie auch Post vor Bescheiderteilung der DRV, welchen Versichertenstatus Sie/die Angehörigen künftig erhalten.

Gruß
w.