von
Manni Müller

Werde im Juli 2016 63 Jahre alt- also 1953 geboren. Bin arbeitslos -Arbeitslosengeld läuft Ende Juli 2016 ab-. Habe bereits über 46 Jahre gearbeitet, also bin besonders langjähriger Versicherter. Abschlagsfreie Rente mit 63+ 2 Monate kann ich also erst ab 1.Oktober 2016 beziehen. Es fehlen also 2 Monate bis zur abschlagsfreien Rente. Wäre also 2 Monate ohne Geld. Was kann ich tun?

von
Mitleser

es geht auch ein 450 € Job, oder halt die 2 Monate aus einem eigenen Mitteln bestreiten.
Vielleicht auch mal mit der ARGE sprechen wegen eines 450 € Job. Wegen der 2 Monate würde ich auf keinen Fall Abschläge akzeptieren. Viel Glück!

von
Gacki

Zitiert von: Mitleser

es geht auch ein 450 € Job, oder halt die 2 Monate aus einem eigenen Mitteln bestreiten.
Vielleicht auch mal mit der ARGE sprechen wegen eines 450 € Job. Wegen der 2 Monate würde ich auf keinen Fall Abschläge akzeptieren. Viel Glück!

Ja richtig, sehe ich genauso. Entweder aus Erspartem überbrücken, oder ggf. für 2 Monate einen 450,00 Euro-Job suchen, wären die einfachsten Möglichkeiten. Aber wegen dieser kurzen Zeit lebenslange Abschläge riskieren, würde auch ich keinesfalls.

von
W*lgang

Zitiert von: Manni Müller
Was kann ich tun?
Manni Müller,

u. a. diese Beiträge lesen:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=31157&tx_mmforum_pi1[pageret]=2

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=30745&tx_mmforum_pi1[pageret]=3

In der Summe sind diese 2 'offenen' Monate ein Klacks, selbst bei Null Einkommen haben Sie den Verzicht auf die gekürzte Rente zwischen 2 - 4 Jahren wieder raus ...je 'nach Lage des Einzelfalles'.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Manni Müller,

Sie haben die Möglichkeit für die 2 Monate Arbeitslosengeld II (Hartz IV) zu beantragen. Ob ein Anspruch besteht, kann von der DRV nicht beurteilt werden.

Des Weitern haben Sie auch die Möglichkeit, die 2 Monate auf eigene Kosten zu überbrücken.

Mit freundlichen Grüßen