von
axels11

Hallo zusammen

Ich stelle meine Frage für einen Bekannten.
Er ist Rentner, vor einigen Wochen erlitt er einen Schlaganfall kam in stationäre Behandlung und danach in stationäre Reha.
Sein Hausarzt verordnete ihm weiter Behandlung ( Sprechübungen und Bewegungstherapie ).
Kostenträger ist die AOK Rheinland-Pfalz.
Die Fahrtstrecke ist nicht unerheblich zu den Behandlungen und nun stellt sich die Frage, ob es einen Zuschuss für die Fahrtkosten mit dem privaten PKW gibt?

Vielen Dank im Voraus.

von
Platzverweis

Zitiert von: axels11

Kostenträger ist die AOK Rheinland-Pfalz.
Die Fahrtstrecke ist nicht unerheblich zu den Behandlungen und nun stellt sich die Frage, ob es einen Zuschuss für die Fahrtkosten mit dem privaten PKW gibt?


Da sind Sie aber hier ganz falsch und sollten die AOK Rheinland-Pfalz fragen.

Experten-Antwort

Dies ist ein Forum der Deutschen Rentenversicherung. Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.
http://www.krankenkassenforum.de/