von
sascha k.

Sehr geehrte Damen und Herren,

habe zwei Fragen.

Punkt 3 Zusätzliche Angaben zum Rentenanspruch seit Beginn der Zeitrente
Ist hier wirklich von Beginn an gemeint, oder ab letzter Bewilligung?

Punkt 3.10 Wurdeeine ärztliche Untersuchung veranlasst?
Zählt hier auch eine gutachterliche Untersuchung für die Schwerbehinderung?
Ist bereits über ein Jahr her.

Danke schon jetzt für die Beantwortung.

Gruß Sascha

von
Schade

m.E. bezieht es sich auf die Änderungen seit der letzten Verlängerung.

Schreiben Sie das mit der SB doch rein, schadet ja auf keinen Fall.

von
sascha k.

Guten Abend Schade,

weil das Gutachten alles nur auf Psychisch darstellt (was nicht stimmt), würde ich es gerne nicht angeben.
Habe keine 50 Grad und letztes Jahr aufgegeben weil es zu viel Kraft kostet und meine Klage widerrufen. Darf ich es nicht angeben - zumal auch kein Antrag mehr besteht, oder müsste ich dann auch weil mal ein Antrag bestand- seit letzter Bewilligung ein Ja unter 3,12 ankreuzen - weil ich mal eine Grad Erhöhung beantragt hatte.

Gruß Sascha

von Experte/in Experten-Antwort

Wenn die gutachterliche Untersuchung nach dem Beginn der letzten Weitergewährung stattfand, müssten Sie diese mit aufführen.