von
Dretel

Hallo,

Wie verhält es sich mit dem Freibetrag für Kinder in Ausbildung bei Berücksichtigung Witwenrente - Anrechnung Einkommen.
Mein Kind wird im August die Ausbildung beenden. Fällt dann gleich der Freibetrag weg und die Witwenrentenanspruch wird gleich neu berechnet?
Oder erst zum nächsten Stichtag (01.07.), weil die Voraussetzungen zum jetzigen Neuberechnungstag (01.07.2016) noch vorhanden sind.
-- sprich bis 2017 würde mir die Witwenrente weniger gekürzt werden wegen übersteigenden Einkommen--

Ich danke schon jetzt allen die mir hierzu eine Antwort geben.

von
W*lfgang

Zitiert von: Dretel
Mein Kind wird im August die Ausbildung beenden. Fällt dann gleich der Freibetrag weg und die Witwenrentenanspruch wird gleich neu berechnet?
Dretel,

ja!

Da die Voraussetzungen für den erhöhten Freibetrag nicht mehr vorliegen, ist die Witwenrenten mit dem verbleibenden Freibetrag neu zu berechnen. Sofern das Ausbildungsende der DRV bereits bekannt ist, werden Sie automatisch einen Neuberechnungsbescheid erhalten ...sofern der Automatismus nicht 'funktioniert', erhalten Sie später einen Rückforderungsbescheid.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Dretel,

wie W*lfgang schon richtig schrieb, fällt der erhöhten Freibetrag sofort im Folgemonat nach Ausbildungsende weg. Bitte informieren Sie Ihren RV-Träger rechtzeitig über das Ausbildungsende, um Rückforderungen zu vermeiden.