von
Rudi Bürger

Mir hat die DRV die gesamten Arbeitsjahre in Rumänien nicht als nachgewiesen anerkannt, weil in den vorgelegten Lohnlistenauszügen einige Monate fehlerhaft eingetragen waren. Kann man z.B. wegen eines einzigen fehlerhaften Monats ein ganzes Jahr nicht als nachgewiesen anerkennen? Gibt es ein Gesetz, das so etwas vorsieht?

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Rudi Bürger,

eine konkrete Auskunft zu einem individuellen Fall kann im Forum leider nicht erteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an den zuständigen Rentenversicherungsträger zu wenden.