von
homisch

Bin in Rente und lebe im Ausland außerhalb der EU, d.h. die GKV zahlt keine Leistungen. Daher bin ich vor 6 Jahren aus der GKV ausgetreten. Keine private KV vorhanden, dafür gesunder Lebenswandel.
Was passiert, wenn ich nach D zurückkehre. Erbitte Auskunft über die Prozedur incl. Wartezeiten, Hindernissen, Ges-Prüfung usw.
Freundliche Grüße
Hosrt Schumm

von
Chris

Wenn Sie ihren Wohnsitz wieder nach Deutschland verlagern, ist die letzte Krankenkasse wieder für sie zuständig. Wartezeiten oder Gesundheitsprüfungen gibt es bei der gesetzlichen Krankenkasse nicht. Melden sie sich umgehend bei der Krankenkasse, damit sie keine Nachzahlungen leisten müssen.

Experten-Antwort

Von Seiten der Rentenversicherung können wir Ihnen hierzu leider keine Auskunft geben. Bitte wenden Sie sich an Ihre bisherige gesetzliche Krankenversicherung.