von
Lori

Hallo,
bei mir trifft im Februar eine teilweise Erwerbsminderungsrente wegen Berufsunfähigkeit mit ALG 1 zusammen.
Werden bei der Berechnungsgrundlage für den Hinzuverdienst 100% des Bruttolohnes oder nur 80% angesetzt? Im ersten Fall würde ich keine Rente zum ALG erhalten. Im Zweiten wenigstens die Hälfte.

von Experte/in Experten-Antwort

Das für den Hinzuverdienst maßgebende Bemessungsentgelt wird auf der Basis von 100 % des Arbeitsentgelts berücksichtigt.