von
Nadine

Guten Tag!
Habe 40 Wochen Krankengeld bekommen,dann von Krankenkasse Aufforderung Rentenantrag.Wurde genehmigt auf 3 Jahre voll EU.Frage:Nach den 3 Jahren habe ich dann weiter Anspruch auf Krankengeld,habe ja nur 40 von mir zustehenden 78 Wochen in anspruch genommen.

von
KSC

diese Frage sollten Sie, wenn es dann soweit ist, Ihrer Krankenkasse stellen.
Die Frage würde sich ja nur stellen, wenn die Zeitrente nicht verlängert werden sollte.

Und ob Sie in dem Fall, wenn die RV Sie wieder für erwerbsfähig hält - Sie also keine Rente bekommen, arbeitsunfähig sind, kann Ihnen heute niemand voraussagen.

Warten Sie die Entwicklung ab.

von Experte/in Experten-Antwort

Es kommt dabei u.a. auch darauf an um welche Krankheit es sich jeweils handelt und v.a. wie dies von der zuständigen Krankenkasse beurteilt wird.

Wenden Sie sich zur Klärung der Frage deshalb bitte direkt an Ihre zuständige Krankenkasse,

MfG