von
Herbert

Guten Tag
Bin 58 Jahre,war 5 Jahre voll EU welche jetzt aufgehoben wurde.Bin aber bis 65 voll berufsunfähig.Jetzt sagt mir das Arbeitsamt,wenn sie mich innerhalb eines Jahres nicht vermittel können,was wohl so ist (5 Jahre ohne Arbeit),dann würde ich wieder EU -Rente bekommen.Ist dies denn richtig??? im voraus Danke

von Experte/in Experten-Antwort

Stimmt nicht! Voraussetzung für den Erhalt einer Erwerbsunfähigkeitsrente bzw. einer vollen Erwerbsminderungsrente ist, dass bestimmte medizinische Voraussetzungen vorliegen.Das heißt: bei EU- Rente ein unter vollschichtiges Leistungsvermögen ( LV ) , bei voller Erwerbsminderungsrente (Rentenbeginn ab 2001) ein unter 6-stündiges LV. Wenn Ihnen die volle Rente entzogen wurde muß IHR LV wieder besser geworden sein. Für die erneute Gewährung der vollen Rente muß medizinisch dann wieder ein gemindertes Lv Vorliegen. Hinzuweisen bleibt die Möglichkeit einer Altersrente wg. BU ab dem 60. Lebensjahr, wenn sonstige Voraussetzugen vorliegen.