von
uwe

Mal eine aufgehobenen Dauerrente wird ein oder zwei Jahre gearbeitet, dann geht es nicht mehr.
Heißt neuer EM-Rentenantrag!
Nun sind ja keine fünf Jahre Pflichtbeiträge eingezahlt.
Gibt es jetzt keine Rente mehr, weil die Voraussetzungen fehlen?

von Experte/in Experten-Antwort

Normalerweise besteht der Erwerbsminderungsschutz auch weiterhin, da die Zurechnungszeit Ihrer vorherigen EM-Rente als Verlängerungstatbestand für den Fünfjahreszeitraum gilt. In diesem (verlängerten) Fünf-Jahreszeitraum müssten dann auch wieder drei Jahre Pflichtbeiträge liegen.