von
msler

Hallo Mitleser,

habe die Zusage für eine Reha bekommen, aber nicht dort, wo meine Neurologin und ich das wolltn. Hatte vor paar Jahren schon nicht geklappt.

Ich habe mir dann die Homepage der beiden Einrichtungen angeschaut und der Behandlungsschwrpunkt passt nicht wirklich zu meinen Problemen.

Macht es Sinn, beim ärztlichen Dienst nachzufragen, warum wie entschieden wurde?

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo msler,

bitten Sie Ihren Rentenversicherungsträger doch um Überprüfung und wenn möglich um Änderung der Reha-Klinik.

von
gretel

Hallo,
hatte vor kurzen gleiches Problem. Hier sich an die DRV -- zuweisungsstelle-- wenden. Habe auch fünf Anläufe gebraucht bis ich eine Mitarbeiterin am Telefon hatte die verstanden hat warum die Reha stattfinden soll und die entschiedene Einrichtung der DRV nicht möglich ist.
Sie hat sich dann echt super um den Fall gekümmert, mir in kürzester Zeit 5 Kliniken benannt die spez. sind.
Es ist jetzt alles gut geworden ohne großen Schriftverkehr.

Empfehle ihnen noch mal Anlauf zu nehmen. Harter Kampf der sich aber lohnt.