von
Angela

Wird Pflegegeld (schwerkranke Mutter) bei tlw. Erwerbsminderungsrente angerechnet? (Hinzuverdienstgrenze).

von Experte/in Experten-Antwort

Das Pflegegeld gilt nicht als Hinzuverdienst.

von
Batrix

Entgelt, das eine nicht erwerbsmäßig tätige Pflegeperson von einem Pflegebedürftigen erhält, gilt nach § 96a Abs. 1 Satz 4 Nr. 1 SGB VI nicht als Arbeitsentgelt, wenn es das dem Umfang der Pflegetätigkeit entsprechende Pflegegeld i.S. des § 37 SGB XI nicht übersteigt.