von
nicky

Frage: darf man als Krankengeldbezieher an eine von der KK gesponserte Präventions-Maßnahme teilnehmen?
(Psychisch krank und Nordic Walking Kurs)

von
???

Dies ist eigentlich ein Forum der Rentenversicherung und Sie sind daher mit Ihrem Problem nicht an der richtigen Stelle.
Rein vom Gefühl her sehe ich aber keine Probleme. Eine psychische Erkrankung schränkt ja nicht ihre Fähigkeit zur Fortbewegung ein. Im Gegenteil, körperliche Betätigung an der frischen Luft kann entspannend wirken und sich evntuell sogar günstig auf Ihre Erkrankung auswirken.

Experten-Antwort

Fragen Sie bitte Ihre zuständige KK; oder über > www.aok-business.de