von
Thomas

Ich bekomme volle Erwerbsminderungsrente auf Dauer, kann ich trotzdem Reha beantragen?

Experten-Antwort

Beantragen kann man grundsätzlich alles!

Über die Rentenversicherung wird eine Reha in aller Regel für einen voll Erwerbsgeminderten nur dann bewilligt, wenn nach der Reha die Rente entfallen kann.

Das ist im Normalfall bei einer Dauerrente nicht zu erwarten.

Meistens ist in diesen Fälle die Krankenkasse der Kostenträger.

So oder so muss immer auch geprüft werden ob die Reha medizinisch Sinn macht - dazu befragen Sie bitte Ihre Ärzte.

von
Auskenner

Für Sie als unbefristeten EM-Rentner ist hinsichtlich einer Reha auf jeden Fall die Krankenkasse zuständig.

Und die KK entscheidet die Rehagenehmigung eben nicht unter dem Gesichtspunkt der Verbesserung/Aufhebung ihrer Erwerbsminderung , sondern einzig und alleine ob eine med. Rehamassnahme ihre Gesundheit verbessern könnte oder nicht.

Habe persönlich auch als unbefristeter EM-Rentner vor 2 Jahren ohne Probleme von meiner Krankenkasse eine med. Reha bewilligt bekommen und das obwohl ich eine med. Reha der RV erst 2 Jahre zuvor bereits absolviert hatte.

Also Rehaantrag gleich an die Krankenkasse schicken !