von
Trixie

Könnte ich mit 50% GdB (GdB für die Dauer von 5 Jahren) jetzt mit 62 Jahren Rente beantragen oder muss der GdB auf Dauer sein.
Vielen Dank für eine Antwort.

von
Cassandra

Das Einzig entscheidende ist, dass Sie zu Beginn der Rente schwerbehindert sind.
Der GdB muss mind.50 betragen.

Experten-Antwort

Um eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen beziehen zu können, ist es nicht erforderlich, dass die Schwerbehinderteneigenschaft unbefristet festgestellt wurde. Sind Sie zum gewünschten Rentenbeginn als schwerbehinderter Mensch mit einem GdB von mindestens 50 % anerkannt, können Sie mit 62 Jahren eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen erhalten, wenn Sie auch die weiteren Voraussetzungen (Wartezeit von 35 Jahren und Einhaltung der Hinzuverdienstgrenzen) erfüllen.