von
ROLF

Hallo zusammen - ich bin am 01.01.1958 geboren und möchte gerne mit 63 in Rente gehen. Bis dahin werde ich auf 48 Beitragsjahre kommen. Stimmt es, dass ich erst mit 64 abschlagsfrei gehen kann und wie hoch wären die Abzüge, wenn ich doch mit 63 gehen würde ??? Vielen Dank und Gruß

von
senf-dazu

Richtig soweit, nachschauen können Sie das z.B. unter http://www.rentenpaket.de/rp/DE/Service/Rechner-zur-Rente-ab-63/rechner-zur-rente-ab-63.html

Da diese Rente nicht vorzeitig genommen werden kann, bleibt es (wie schon dutzende Male hier ausgeführt) bei dem auch vorher schon bestehenden Abschlag:
Regelaltersgrenze 66
Rentenbeginn mit 63
Anzahl der Monate vorzeitiger Rentenbezug 36
Abschlag: 36 * 0,3% = 10,8 %

von
VSNR

Zum 01.02.2021 ( 63 Lebensjahr) können Sie eine Altersrente für langjährig Versicherte erhalten mit einem Abschlag von 10,8%.

Zum 01.02.22 (64), wäre eine Rente für besonderslangjährige Versicherte mit 0% Abschlag möglich.

von
SaschaK

Zitiert von: VSNR

Zum 01.02.2021 ( 63 Lebensjahr) können Sie eine Altersrente für langjährig Versicherte erhalten mit einem Abschlag von 10,8%.

Zum 01.02.22 (64), wäre eine Rente für besonderslangjährige Versicherte mit 0% Abschlag möglich.

Da ROLF am Monatsersten geboren ist, wären der Rentenbeginn jeweils schon der 01. Januar.

von
VSNR

Zitiert von: SaschaK

Zitiert von: VSNR

Zum 01.02.2021 ( 63 Lebensjahr) können Sie eine Altersrente für langjährig Versicherte erhalten mit einem Abschlag von 10,8%.

Zum 01.02.22 (64), wäre eine Rente für besonderslangjährige Versicherte mit 0% Abschlag möglich.

Da ROLF am Monatsersten geboren ist, wären der Rentenbeginn jeweils schon der 01. Januar.

Oh, danke Sascha K. Die Besonderheit der am 01. Geborenen vergessen ;)

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Rolf,

die Altersrente für besonders langjährig Versicherte ohne Abschläge werden Sie wie bereits angeführt erst mit 64 Jahren erhalten können.
Sofern Sie vorgezogen mit 63 Jahren in die Altersrente für langjährig Versicherte gehen würden, läge der Abschlag bei 10,8 %.