von
Rena

Hallo alle zusammen,

ich bin im April 1952 geboren, habe meine Wartezeit von 35 Jahren erfüllt und wollte jetzt mal wissen, ob ich mit 63 Jahren, also im Mai 2015, in Rente gehen kann.

Habe 40% Schwerbehinderung.

Schon mal danke für eure Antworten.

von
??

Zitiert von: Rena

Hallo alle zusammen,

ich bin im April 1952 geboren, habe meine Wartezeit von 35 Jahren erfüllt und wollte jetzt mal wissen, ob ich mit 63 Jahren, also im Mai 2015, in Rente gehen kann.

Habe 40% Schwerbehinderung.

Schon mal danke für eure Antworten.


Ja können Sie allerdings winken dann schlanke 9% Abschlag.

von
Maus

GdB 40 ist keine SCHWERbehinderung, die beginnt erst bei 50. Wenn Sie SB-Rente wollen, müssten Sie erst mal einen Verschlechterungsantrag stellen und damit durchkommen!

von Experte/in Experten-Antwort

Voraussetzung für ein Altersrente für Schwerbehinderte Menschen
ist das Vorliegen eines Grads der Behinderung (GdB) von mindestens 50. Aufgrund Ihrer gemachten Angaben besteht daher derzeit kein Anspruch auf diese Rentenart. Eine Aussage, welche Rentenart für Sie die günstigste ist und ab welchem Zeitpunkt dieser Anspruch besteht, kann jedoch mit den vorliegenden Angaben nicht getroffen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger in Verbindung zu setzen und eine aktuelle Rentenauskunft zu beantragen bzw. sich in einem persönlichen Beratungsgespräch über für Sie günstigste Rentenart zu informieren.

von
Rena

Danke für die Antworten.

Habe bei der RV angerufen und für Ende Juli einen Beratungstermin bekommen.