von
Werner

Hallo,
ich habe jetzt 48 Jahre
Rente einbezahlt, werde
Mitte dieses Jahres 63 und werde noch weitermachen.
16 Monate davon habe ich auch in F einbezahlt,
die Daten sind im Versicherungsverlauf gespeichert. Frage:
können die in F schon mit 63 in Rente, und falls ja,
könnte ich dann dort schon Ansprüche geltend machen?
Grüsse an alle.

von
Bernhard

Ja.

Die Regelaltersgrenze ist in Frankreich mit 60 Jahren wesentlich niedriger als in Deutschland, folglich können Sie die französische Rente schon beziehen.

Es spielt dafür keine Rolle, ob Sie schon eine deutsche Rente beziehen könnten oder nicht.

Vive la France! Dort sind 2030 keine Rentneraufstände zu erwarten, die französische Bevölkerung wehrt sich rechtzeitig ...

von Experte/in Experten-Antwort

Ich empfehle Ihnen, sich an die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz zu wenden. Diese ist bei den Regionalträgern die Verbindungsstelle für Frankreich.

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Eichendorffstraße 4-6
67346 Speyer

Telefon: (06232) 17-0
Telefax: (06232) 17-2589
E-Mail: service@drv-rlp.de