von
karolina

hallo

ich bekomme seit 6 jahren rente wegen voller erwerbsminderung plus grundsicherung.
wenn ich in einer werkstatt für behinderte menschen beschäftigung finde, steht dann meine rente auf dem prüfstand ?
oder oder wie bin ich dann sozial abgesichert ?
aufgrund der schwere meiner krankheit finde ich auf dem erstem arbeitsmarkt keine arbeit.

danke für antwort

von
???

Der Besuch einer WfbM hat keinen Einfluss auf Ihre Rente.

von
Christina Nowak

Hallo Karolina,

Es gibt keinen Einfluß auf die Rente, aber ist es ist möglich, dass unter Berücksichtung eines Freibetrages der Verdienst auf die Grundsicherung angerechnet wird.

Experten-Antwort

Eine besondere Prüfung Ihrer Rente würde bei Aufnahme einer Tätigkeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) grundsätzlich nicht erfolgen.