von
Fastrentner

Ich möchte jetzt einen Rentenantrag wg. Teilrente ( 1/2 ) stellen, da ich noch einen Hinzuverdienst habe.
Wenn ich dann zu einem späteren Zeitpunkt meine volle Rente haben möchte, muss ich dann einen neuen Rentenantrag stellen oder reicht ein formloses Schreiben aus?

von
Onkel Otto

Ob eine Teil-oder Vollrente erteilt wird,entscheidet alleine die DRV,beantragen kann man nur generell eine EM-Rente.

von
W*lfgang

Hallo Fastrentner,

wie Onkel Otto schrieb, reicht der normale Rentenantrag - die Teilrente wird dann automatisch über den zu hohen Hinzuverdienst festgesetzt.

Fällt der Hinzuverdienst wieder unter die jeweiligen Grenzbeträge, sollten Sie der DRV natürlich eine (formlose) Mitteilung schicken "Neuberechnung meiner EM-Rente wegen reduziertem Hinzuverdienst...". Da es einen speziellen Vordruck für EM-Renten nicht gibt, lassen Sie den Arbeitgeber den Vordruck R230 ab Zeitpunkt der Änderung ausfüllen:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/R0230.html

Gruß
w.

von
HotRod

Die Behauptung, dass die EM-Rente nur gekürzt wird, wenn der Hinzuverdienst zu hoch ist, ist ein Köder, mit dem die Rentner in die Falle gelockt werden sollen.

Tatsächlich führen zu hohe Hinzuverdienste regelmäßig zu Rentenentziehungen !

VORSICHT ist geboten !

von
Schorsch

Zitiert von: HotRod

Die Behauptung, dass die EM-Rente nur gekürzt wird, wenn der Hinzuverdienst zu hoch ist, ist ein Köder, mit dem die Rentner in die Falle gelockt werden sollen.

Tatsächlich führen zu hohe Hinzuverdienste regelmäßig zu Rentenentziehungen !

VORSICHT ist geboten !

Lernt man das alles bei "TACHELES" oder sind das Ihre persönlichen Erfahrungen?;-)

@Fastrentner
Da Sie Ihren Namen bestimmt nicht zufällig gewählt haben, würde mich mal interessieren, warum Sie sich jetzt schon als "Fastrentner" fühlen.

Sie wären nicht der Erste, der eine enttäuschende Antwort von der DRV bekäme.

von
W*lfgang

Zitiert von: HotRod
Tatsächlich führen zu hohe Hinzuverdienste regelmäßig zu Rentenentziehungen !
HotRod,

würden Sie ihre statistisch gesicherten Erhebungen dazu der Allgemeinheit zugänglich machen? (die letzten 5 Jahre reichen schon ;-))

Ansonsten ist in diesem Beitrag besonders den Ausführungen von Sozialröchler? zu lauschen, der Ursache und Wirkung eindrucksvoll darstellt:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=27669

Gruß
w.
> ist ein Köder, mit dem die Rentner in die Falle gelockt werden sollen.

Aha, so was wie die schwer zu erkennende Radarfalle im hohen Gras in der 30er-Zone - also bar jeglicher gesetzlicher Grundlagen. Wenn das Auto da mit 50 durchgaloppiert, liegt die Schuld natürlich niemals beim 'aufmerksamen' Fahrer – die Scheiß-Behörde hätte ihn ja vorher mal fragen müssen, ob die Vorschriften aus seiner Sicht auf seinem Heimat-GrandPrix-Kurs so okay sind, nö ;-)

von
Fastrentner

Ich beantrage die Teilrente wg. des Alters und nicht wegen EM. Hätte ich mal gleich schreiben sollen.

von
Batrix

Wo steht denn, dass es um eine Erwerbsminderungsrente geht?!?

Altersrenten können sehr wohl direkt als Teilrente beantragt werden. (entsprechendes Kästchen neben dem Rentenbeginn eingeben).

Für die Beantragung einer Altersvollrente nach einer Altersteilrente muss der Vordruck R130 ausgefüllt werden.

Auch für die Beantragung einer vollen Erwerbsminderungsrente nach einer Teilerwerbsminderungsrente ist ein Vordruck zu nutzen (R110 - verkürzter Rentenantrag). Bei formloser Antragstellung (Zweizeiler) wird dieser Vordruck im Normalfall zugesandt.

Es sei denn, medizinisch wurde eine volle Erwerbsminderung bereits bestätigt und die Teilerwerbsminderungsrente wird tatsächlich aufgrund Hinzuverdienst gezahlt. Dann reicht eine kurze Mitteilung.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Fastrentner,

um eine volle Altersrente im Anschluss an eine Altersteilrente zu beantragen, benötigen Sie den Antrag R 130.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/R0130.pdf?__blob=publicationFile&v=14