von
Liesel P.

In meiner Renteninformation von 2006 stand ein Betrag von 360,-- EURO als erworbene Altersrente drin. In meiner neuen Info jedoch nur noch ein Betrag von 304,-- EURO.
Ich habe nach 2006 nur noch zeitweise auf 400 EURO-Basis gearbeitet ohne eigene Beiträge gezahlt zu haben. Dadurch müsste meine Rente doch jetzt Höher sein, wer hat mir da etwas weg genommen?

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Liesel P.,

auf der Renteninformation stehen drei Beträge. Ist der erste, zweite oder der dritte Betrag gesunken?

von
Liesel P.

der zweite Betrag

von Experte/in Experten-Antwort

Bitte wenden Sie sich mit den Unterlagen an eine Auskunfts- und Beratungsstelle Ihres Rentenversicherungsträgers um die Angelegenheit zu klären.

von
W*lfgang

Hallo Liesel P.,

möglicherweise heute 'verminderte' Bewertung/Wegfall von Ausbildungszeiten, Berufsausbildungszeiten/auch dazu fehlende Kennzeichnung, gesunkene Mindestentgeltpunkte bei geringem Arbeitsverdienst vor 1992 - der gesunkene/aktuelle Betrag wird sicher richtig sein - sofern der Versicherungsverlauf (VV) wirklich aktuell richtig/vollständig ist.

Aus Ihrem VV lässt es sich herleiten, warum der Wert 2006 noch höher gewesen ist. Die Renten-Info 2007ff. gibt auch Aufschluss, wann der 'finale' Sprung nach unten war – das wird wahrscheinlich nicht erst 2015 erfolgt sein.

Keine vor 1992 geborenen Kinder? ..fällt mir so am Rande ein - wo die Berücksichtigungszeiten bis 10. Lbj. noch nicht erfasst worden sind oder die Erziehungszeiten ab Geburt noch gar nicht, dann kann es auf den mittleren Betrag noch was drauf geben.

Wie vom Experten gesagt: auf in die nächste Beratungsstelle!

Gruß
w.