von
Günter

Wie lange hält bei einer Altersrente wg.Arbeitslosigkeit eine etwaige Rentenkürzung wg. dreimaliger geringer Überschreitung der Hinzuverdienstgrenze an ?

von
egal

3 Monate!

Experten-Antwort

Wenn Sie wieder weniger verdienen und die Hinzuverdienstgrenze für die Vollrente oder eine höhere Teilrente einhalten, müssen Sie die höhere Leistung innerhalb von drei Kalendermonaten beantragen.