von
Magnolie

Ich (weibl.) werde demnächst als Angestellte bei meinem Lebensgefährten arbeiten. Wir sind nicht verlobt/verheiratet, wohnen aber zusammen. Muss in diesem Fall eine Statusprüfung (Versicherungspflicht) durchgeführt werden?

Danke und Gruß

von
-?-

Hallo Magnolie, wenn Ihr Lebensgefährte Sie ordnungsgemäß als abhängig Beschäftigte anmeldet, sind Sie somit versicherungspflichtig u. müssen Ihre Abgaben wie alle anderen zahlen. Sind Sie aber nur als Minijobberin, werden Sie bei der Minijobzentrale angemeldet u. es werden dann nur die Pauschalbeiträge abgeführt.
MfG