von
FairPlay

Andrea Nahles' Rentenkampagne schlägt mit etwa 1,15 Millionen Euro zu Buche

Die Kohle hätte man besser für die EM-Rentner verwendet.

von
Ellen

Alles richtig, erst kommen die dran wo immer gearbeitet haben.

von
Wolf Ka

Wer bezahlt denn die Zurechnungszeiten der EM-Rentner. Ab 1.7. 14 auch noch bis 62 J., manche werden nie satt. Mein Bruder hat immer hart arbeiten müssen, hat auch nur ca. 900 Euro Rente.

von
W*lfgang

Mal Ehrlich, Information lebt von Propagandamaterial. Aber, auch Marketing-Agenturen brauchen Ihre Daseinsberechtigung - blöd, wenn hier alle anderen Medien schneller gewesen sind, die Informationen schneller abzubilden. Wenn das BMAS auf die aktuellen Infos der DRV verweist, können die nix falsch machen, die Mio einsparen, die Agentur (Seilschaften?) entsorgen.
Nur, 80 Mio bunt bedruckte Falt-Blättchen wollen doch in die Briefkästen verteilt werden - ohne Gesetz ...sehr fragwürdig, insofern ist die Hinterfragung dieser Aktion völlig gerechtfertigt.

1 Mio für bestehende BU/EU/EM-Renter? ...Fairplay, was wollen Sie mit den damit verteilten Cent-Beträgen erwarten?

Gruß
w.

von
FairPlay

Zitiert von: W*lfgang

Mal Ehrlich, Information lebt von Propagandamaterial. Aber, auch Marketing-Agenturen brauchen Ihre Daseinsberechtigung - blöd, wenn hier alle anderen Medien schneller gewesen sind, die Informationen schneller abzubilden. Wenn das BMAS auf die aktuellen Infos der DRV verweist, können die nix falsch machen, die Mio einsparen, die Agentur (Seilschaften?) entsorgen.
Nur, 80 Mio bunt bedruckte Falt-Blättchen wollen doch in die Briefkästen verteilt werden - ohne Gesetz ...sehr fragwürdig, insofern ist die Hinterfragung dieser Aktion völlig gerechtfertigt.

1 Mio für bestehende BU/EU/EM-Renter? ...Fairplay, was wollen Sie mit den damit verteilten Cent-Beträgen erwarten?

Gruß
w.

Auch wieder wahr. in diesem Fall stelle ich mich als alleiniger Empfänger zur Verfügung damit die Cent-Beträge gebündelt wirken können.