von
Franck

Ein heute (2007) 57-jähriger ist im Angestelltenverhältnis.

Von 1987 bis 1997 war er selbständig bzw. hatte im elterlichen Betrieb als Geschäftsführer mitgearbeitet.

Kann er heute (2007) einen Antrag auf SV-Befreiung stellen und die Beiträge der RV für die max. 30 Jahre (hier also 1987 bis 1997) zurückfordern?