von
IT-MIke

HAllo! Ich bin zur Zeit in einer Umschulngsmaßnahme IT- Fachinformatiker für Systemintegration)in einem Berufsförderungswerk. Da dieses leider umstrukturiert wird und die IT Abteilung abgeschafft wird bin ich nun mitten im größten Chaos gelandet. Designation bei allen Beteiligten, strukturelle Schwierigkeiten durch Dozentenmangel, eine völlig unstrukturierte Ausbildung die zu 90 % aus Selbsterarbeituung besteht!! Wie soll man diese Umschulung da schaffen?? Nun meine Frage: Welcher k o m p e t e n d e Ansprechpartner der DRV HAnnover Braunschweig, möglichst in Osnabrück kann mir weiterhelfen? "Normale" Gespräche reichen scheinbar nicht mehr!! Vielen Dank im Vorraus! M.T.

von
Philipp

Gehen Sie doch mal auf die Homepage der DRV Braunschweig-Hannover.
Dort finden Sie zwei Beratungsstellen in Osnabrück.
Philipp

Experten-Antwort

Hallo IT-Mike,
Sie können sich unter der kostenfreien Telefonnummer 088 1000 48010 direkt bei der Deutschen Rentenversicherung Hannover-Braunschweig nach dem für Sie zuständigen Fachberater für eine Teilhabe am Arbeitsleben erkundigen. Es ist nicht davon auszugehen, dass in den kleineren Beratungsstellen vor Ort direkt ein Fachberater anzutreffen ist.