von
Biene

Hallo Experten,
für was ist der V210 gut ?
Ich bin Jahrgang 1952
mit 50% SbH seit 08.2000
und möchte mit 60 Jhren
als SbH in Rente gehen.

von
Ede

Hallo Biene,

da Sie einen Abschlag in Kauf nehmen müssen, besteht die Möglichkeit, für die Kürzung der Rente Beiträge einzuzahlen. Damit Sie erfahren können, ob und in welcher Höhe Beiträge zum Ausgleich einzuzahlen sind, können Sie diesen Vordruck nutzen.
Gruß

von Experte/in Experten-Antwort

Die Antwort von Ede ist korrekt.

von
Biene

Danke für die Infos,
was nachdenklich stimmt,
im heutigen Bericht zahlt man für 100 € Rentenminderung bei 5 Jahre Ausgleich ca. 27000 € .
Beitrag zur KV+Pflege+KV Reform 2009 min. 16% +
+Steuer + Ki Steuer + Soli zweckentfremden den
schon versteuerten SV Rentenausgleich gewaltig.
Sehe ich das so richtig.
Was habe ich eigentlich davon?