von
NIK

Kann ich den Verlängrungsantrag R 120 auf dem Postweg abgeben oder muß das Persönlich in einer Beratungsstelle der DRV erfolgen (Personalienprüfung)?

von
Egbert

Postweg genügt: Einschreiben mit Rückschein !!!

von
bekiss

Sie können den Antrag ganz normal mit der Post senden. Einschreiben/Rückschein ist nicht notwendig.

von Experte/in Experten-Antwort

Sehr geehrter NIK,
die Einsendung eines Antrages auf dem Postweg genügt. Einschreiben etc. sind nicht notwendig. Machen Sie sich ggf. eine Kopie Ihres Antrages. Mit freundlichem Gruß