von
M.F.

Hallo, guten Tag,

2 Physiotherapeuten üben im Rahmen einer GbR eine Gemeinschaftspraxis aus. Sie sind überwiegend auf ärztliche Anordnung tätig.

Besteht Versicherungspflicht nach § 2 Satz 1 Nr. 1 SGB VI, wenn Sie überhaupt keinen Arbeitnehmer beschäftigen, oder besteht wegen der GbR keine Versicherungspflicht.

Freundliche Grüße

M.F.

von
Bescheidener

Die GbR hat keine Auswirkung auf die Versicherungspflicht. Es bestünde hier Versicherungspflicht nach § 2 Nr. 1 SGB VI.

Experten-Antwort

Hallo M.F.,

der Beitrag von "Bescheidener" ist zutreffend.