von
birgit müller

Beispiel 1: Ein Altersrentner ist selbständig mit nur einem Auftraggeber tätig. Kann er sich dann von der Versicherungspflicht befreien lassen?
Beispiel 2: Eine Altersrentnerin arbeitet als selbständige Tagesmutter. Besteht hier eine Versicherungspflicht? Gibt es hier auch die Möglichkeit, sich ab 58 Jahren von der Versicherungspflicht befreien zu lassen?

Experten-Antwort

Zu 1 und 2: Bei Vollrenten sind die Rentner nicht versicherungspflichtig, ob sie Arbeitnehmer oder Selbstständiger sind.

Lediglich der eigene Verdienst über 350,- EUR ist wichtig.

von
birgit müller

Bei der gestellten Frage ging es eigentlich um die Beitragspflicht. Haben selbständige Altersrenter Beiträge zur Rentenversicherung zu zahlen? Gibt es bestimmte Grenzen, innerhalb denen keine Beiträge anfallen?

Experten-Antwort

Versicherungsfreie selbstständige Altersrentner brauchen keine Beiträge an die RV zahlen.