von
larissa

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Habe noch eine Frage, darf meine Tochter 350,00 € dazu verdienen, wie von Antonius beschrieben wurde oder trifft es nur auf die Personen zu, die vom Rentenversicherungsträger ihre EM bekommen? Wahrscheinlich hat meine Tochter vom Rentenversicherungsträger eine Ablehnung bekommen. Sie ist oft sehr zerstreut und unkonzentriert, will aber alles alleine machen. Ich bin ja immer davon ausgegangen, dass sie noch HARTZ 4 oder Sozialhilfe bekommt, da die Zahlungen doch gleich hoch geblieben sind. Die schriftlichen Bescheide ähneln sich ja sehr und kommen von der Stadtverwaltung. Ich werde ihrem Rat folgen und mit ihr zu einer Beratungsstelle gehen

von
larissa

Kann sie auch nicht. Nicht in dem üblichen Sinne. Man würde sie nach zwei Stunden rausschmeissen oder erst gar nicht einstellen, weil sie vor lauter Nervosität Kataplexien (Muskeltonusverlust) bekommt. Aber sie ist künstlerisch sehr begabt, kann sehr gut malen. Das fällt ihr aber in den letzten drei Jahre auch schwer. Aber auch gesunde Künstler haben Probleme Geld zu verdienen. Sie hofft auf das vor erst zwei Jahren zugelassene Medikament.