von
Wolfgang Krohm

Ich bin am 4.11.1954 geboren und habe im August 1971 eine Lehre begonnen. Ab wann bekomme ich in eine abschlagsfreie Rente. Wolfgang

von
Fred

54 geb. 45 Beitragsj. mit 63 und 4 Monate Rente ohne Abschlag. Für uns bringt das neue Gesetz etwas.Grus

von
W*lfgang

Zitiert von: Wolfgang Krohm
Ich bin am 4.11.1954 geboren und habe im August 1971 eine Lehre begonnen. Ab wann bekomme ich in eine abschlagsfreie Rente. Wolfgang
Wolfgang Krohm,

wenn Sie die Lehre nur begonnen/nicht mal beendet haben, sieht es mit einer Altersrente ganz ganz schlecht aus ...dafür brauchen Sie doch wenigsten 5 Jahre, oder läuft die Lehre immer noch ;-)

Unterstellt, Sie haben doch den Abschluss geschafft und seit dem ununterbrochen durchgearbeitet/werden das auch weiterhin tun, haben Sie im Juli 2016 Ihre 45 Jahre voll.

Entsprechend Ihrem Jahrgang könnten Sie zum 01.04.2018 (63+4) in die abschlagsfreie Rente für besonders langjährig Versicherte gehen.

Lassen Sie das bitte nochmal in der nächsten Beratungsstelle überprüfen.

Gruß
w.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Wolfgang Krohm,

sofern sich 45 Pflichtbeitragsjahre bestätigen, können Sie mit 63 Jahren und 4 Monaten die Altersrente für besonders langjährig Versicherte abschlagsfrei erhalten. Das wäre in Ihrem Fall ab 01.04.2018.